Sie sind hier:
  • Rathaus

Das Bremer Rathaus

Sie möchten es aus der "Nähe" sehen? Gerne!
Schauen Sie sich die schönsten Räume dieses historischen Gebäudes an. Es wurde 1405 bis 1409 gebaut. Rund zwei Jahrhunderte später erhielt das gotische Gebäude eine neue Fassade durch den Bremer Baumeister Lüder von Bentheim. Diese Renaissance-Fassade aus dem Jahr 1608 ziert das Rathaus bis heute.

Ein Bild vom Bremer Rathaus
Das Bremer Rathaus

Hier erfahren Sie weiteres Wissenwertes über das Bremer Rathaus als Weltkulturerbe mit einzigartiger Geschichte und Architektur.

Der Bremer Ratskeller mit seiner weithin gerühmten Karte der besten deutschen Weine stellt sich vor.

Das Rathaus ist auch ein offenes und gastfreundliches Haus.
Das Kapitel Feste und Ereignisse gibt Ihnen einen Eindruck von großen Festessen Bremer Gastfreundschaft und Weltoffenheit.

Wer hier alles schon als Gast begrüßt wurde?
Darüber gibt das Goldene Buch Aufschluss.

Wer bewegte Bilder mag, kann sich an unseren beiden Videos erfreuen und sich einen Eindruck von der Weser-Renaissance-Fassade und der Innenarchitektur des Hauses veschaffen.

Sie wollen das Rathaus einmal besichtigen? Hier finden Sie den Hinweis über die aktuellen Führungen im Welterbe durch die Bremer Touristik-Zentrale (BTZ).