Sie sind hier:
  • Senatskanzlei
  • Europa, Internationale Kooperationen und Entwicklungszusammenarbeit

Abteilung 5 - Europa, Internationale Kooperationen und Entwicklungszusammenarbeit

Die Abteilung 5 besteht aus drei Referaten: Der Vertretung der Freien Hansestadt Bremen bei der EU in Brüssel, dem Referat "Europapolitische Angelegenheiten in Bremen" sowie dem Referat "Internationale Kooperationen und Entwicklungszusammenarbeit".

Die beiden Europa-Referate an zwei Standorten – die Bremer Vertretung in Brüssel und die Dienststelle in Bremen - arbeiten besonders eng zusammen. Die Bremer Vertretung in Brüssel die beobachtet und analysiert die aktuellen Entwicklungen in der EU und vertritt die regionalen Interessen des Zwei-Städte-Staats auf europäischer Ebene. Am Standort Bremen werden europäische Themen in den Senat und in die Bürgerschaft eingespeist und auf diese Weise zu einer informierten europapolitischen Willensbildung beigetragen. Auf nationaler Ebene werden Entscheidungen im Bundesrat und der Europaminister:innen-Konferenz begleitet. Darüber hinaus werden im Bereich Öffentlichkeitsarbeit Veranstaltungen, Fortbildungen und Workshops zu europapolitischen Themen für unterschiedliche Zielgruppen ausgerichtet sowie Netzwerkarbeit betrieben.

Das Referat Internationale Kooperationen und Entwicklungszusammenarbeit koordiniert und betreut die internationalen Aktivitäten der Freien Hansestadt Bremen. Es ist zuständig für Bremens Städtepartnerschaften und die Partnerschaften des Bundeslandes sowie für die internationalen Netzwerke innerhalb Europas und weltweit. In der Entwicklungszusammenarbeit engagiert sich die Freie Hansestadt Bremen sowohl im Rahmen von Partnerschaften im Globalen Süden als auch gemeinsam mit dem Netzwerk der entwicklungspolitischen und Diaspora-Initiativen in Bremen für gerechte Nord-Süd-Beziehungen, die Einhaltung der Menschenrechte, faire Handelsbeziehungen, Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung.

Die internationale Arbeit der Freien Hansestadt Bremen steht im Einklang mit den von den Vereinten Nationen formulierten 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung. Daher ist das Referat auch zuständig für die Berichterstattung zur Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele im Bundesland.

Tanja Baerman

Leiterin der Abteilung 5
Europa, Internationale Kooperation und Entwicklungszusammenarbeit

Ansgaritorstraße 22
28195 Bremen

Die Referate innerhalb der Abteilung 5 sind: