Sie sind hier:

Konsular-Korps im Lande Bremen

Konsular-Korps im Lande Bremen

Die im Lande Bremen akkreditierten Konsuln in Bremen haben sich 1955 zum Konsular-Korps im Lande Bremen mit dem Zweck zusammengeschlossen, die Beziehungen des Konsular-Korps als Ganzes zum Senat, dem Parlament, den Behörden und öffentlich anerkannten Vereinigungen im Lande Bremen sowie zwischen den Mitgliedern des Konsular-Korps und den von ihnen vertretenen Ländern zu pflegen und zu fördern. Mitglied im Konsular-Korps ist jeder konsularische Vertreter eines ausländischen Staates in Bremen, der als solcher von der Deutschen Bundesregierung und dem Senat der Freien Hansestadt Bremen anerkannt ist und dessen konsularische Dienststelle sich im Lande Bremen befindet. Emeritierte Vertreter können auf eigenen Wunsch Mitglied des Konsular-Korps bleiben. Derzeit sind im Lande Bremen nahezu 40 Länder durch Honorargeneral- oder Honorarkonsulate vertreten. Die Angelegenheiten des Konsular-Korps werden durch den Vorstand wahrgenommen, der sich z. Zt. wie folgt zusammensetzt:

  • Doyen: Honorarkonsul Volker Kröning
  • Vize-Doyen: Honorarkonsul Thomas Kriwat
  • Member at Large: Honorarkonsul Hylke Boerstra
  • Schatzmeister: Honorarkonsul Eduard Dubbers-Albrecht
  • Sekretär: Honorarkonsul Hans-Christoph Enge

Für weitere detaillierte Informationen über das Konsular-Korps und dessen Mitglieder verweisen wir auf die Homepage des Konsular-Korps unter www.konsulate-bremen.de.

Übersicht der im Lande Bremen akkreditierten Konsuln: