Sie sind hier:
  • Aktuelles

Ganz herzlich willkommen in unserem schönen Bremer Rathaus

Bürgermeister Jens Böhrnsen
Bürgermeister Jens Böhrnsen

Ich freue mich, Sie auf dieser Seite und damit in diesem 600 Jahre alten Gebäude begrüßen zu können. Wir in Bremen sind stolz darauf, dass die UNESCO unser Rathaus gemeinsam mit dem Bremer Roland zum Welterbe der Menschheit erklärt hat. Das bedeutet: Nirgendwo anders auf der Welt findet sich ein Rathaus, das mit diesem vergleichbar wäre. Es ist einzigartig - und schon deswegen lohnt sich ein virtueller Rundgang durch dieses Haus, zu dem ich Sie herzlich einlade.
Mehr

 

Aktuelles aus dem Rathaus

"Ich mag’s bunt" – Preisverleihung im Rathaus für "Dem Hass keine Chance" 2015


Bürgermeister Jens Böhrnsen, Bürgerschaftspräsident Christian Weber und Werder-Präsident Hubertus Hess-Grunewaldt während der Preisverleihung in der Oberen Rathaushalle (v.l.)

06.05.2015 - Bürgermeister Jens Böhrnsen hat heute im Bremer Rathaus die drei Senatspreise zum Jugendpreis "Dem Hass keine Chance 2015" überreicht. Das diesjährige Motto für den Jugendpreis lautete: "Ich mag’s bunt". Hingewiesen wurde damit auf zwei dringende gesellschaftliche Anliegen: Migration und Integration von Flüchtlingen in Bremen und Bremerhaven sowie auf Inklusion von Menschen mit Behinderungen. MEHR

Wahlen am 10. Mai 2015: Nur wer wählt, kann mitentscheiden!


05.05.2015 - Landeswahlleiter Jürgen Wayand ruft alle Wahlberechtigten im Land Bremen auf, am Sonntag wählen zu gehen und über die Zusammensetzung der Bürgerschaft und der Kommunalparlamente zu entscheiden. Rund 490 000 Wahlberechtigte in Bremerhaven und Bremen sind aufgerufen, ein neues Landesparlament zu wählen. MEHR

Oldenburgs OB Krogmann bei Bürgermeister Böhrnsen


Böhrnsen und Krogmann: Im Nordwesten gewinnen wir nur gemeinsam

05.05.2015 - "Oldenburg und Bremen sind das wirtschaftliche Kraftzentrum in der Metropolregion im Nordwesten, deshalb wollen wir diese feste Achse weiter stärken." Mit diesen Worten begrüßte heute Bremens Bürgermeister Jens Böhrnsen den Oldenburger Oberbürgermeister Jürgen Krogmann zu dessen Antrittsbesuch im Bremer Rathaus. MEHR

Licht und Schatten - Bürgermeister Jens Böhrnsen und Bürgermeisterin Karoline Linnert zum Schäuble-Vorschlag für Reform der Bund-Länder-Finanzbeziehungen


29.04.2015 - Die Beratungen über die Neuordnung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen gehen in die Schlussgerade. Unumstritten ist dabei auf allen Seiten, dass die Länder Saarland und Bremen eine besondere Unterstützung benötigen. Das hat auch Minister Wolfgang Schäuble grundsätzlich mit seinem aktuellen Vorschlag bestätigt. Über die Höhe muss nach Ansicht der Bürgermeister noch verhandelt werden. MEHR

70. Jahrestag des Kriegsendes – Gedenkstunde im Bremer Rathaus


28.04.2015 - Am 27. April 1945 war für Bremen der Zweite Weltkrieg vorbei: Englische Truppen hatten die Stadt eingenommen, später wurden sie von der US-Armee abgelöst. Im Rathaus der Hansestadt erinnerte eine "Gedenkstunde zur Befreiung vom Nationalsozialismus durch britische Truppen" an dieses historische Ereignis. MEHR

Werders Antrittsbesuch im Bremer Rathaus


Trikot-Rückseite - Marco Bode, Klaus Filbry, Axel Plaat, Jens Böhrnsen, Dr. Hubertus Hess-Grunewald, Jens Höfer (v.l.) Foto: Senatspressestelle/Peter Lohmann

28.04.2015 - Das neuformierte geschäftsführende Präsidium des SV Werder Bremen folgte am Dienstagnachmittag einer Einladung des Bremer Bürgermeisters Jens Böhrnsen zum offiziellen Antrittsbesuch im Bremer Rathaus. Begleitet wurden Werders Präsident und Geschäftsführer Dr. Hubertus Hess-Grunewald, Vize-Präsident Jens Höfer und Schatzmeister Axel Plaat von Werders Vorsitzenden der Geschäftsführung, Klaus Filbry, und dem Vorsitzenden des Aufsichtsrats, Marco Bode. MEHR

Bürgermeister Jens Böhrnsen eröffnete die jazzahead!

24.04.2015 - Bremens Senator für Kultur, Bürgermeister Jens Böhrnsen, hat am heutigen Freitag die Messe jazzahead! in Bremen offiziell eröffnet. In seiner Eröffnungsrede betonte er, dass der Jazz sich dadurch auszeichne, fremde Einflüsse und Stile zu integrieren. Gerade in der aktuellen Situation könne die Gesellschaft von dieser Offenheit lernen. MEHR

Enge Beziehungen zwischen Bremen und Frankreich – Antrittsbesuch des Botschafters – Eröffnung der jazzahead! am 24. April 2015

24.04.2015 - Am Bremer Rathaus weht die Tricolore, eine neue Seite im Goldenen Buch der Freien Hansestadt ist aufgeschlagen, die Güldenkammer geöffnet: Diplomatenbesuch in Bremen. Der Botschafter der Französischen Republik, Philippe Etienne, ist zu seinem Antrittsbesuch in den Stadtstaat an der Weser gekommen. Bürgermeister Jens Böhrnsen begrüßte den Diplomaten in der Oberen Rathaushalle. MEHR

Juniorwahl 2015 in Bremen: Über 14.000 Schülerinnen und Schüler sind dabei

22.04.2015 - Im Mai 2015 haben landesweit alle Schulen in Bremen und Bremerhaven die Möglichkeit, Praxis in Sachen Demokratie zu erwerben. Wie bei der echten Wahl verteilen Schülerinnen und Schüler Wahlbenachrichtigungen, legen Wählerverzeichnisse an und bilden einen Wahlvorstand. Das Projekt will so einen Beitrag zur Überwindung der Politikverdrossenheit unter Jugendlichen leisten, das komplexere 5-Stimmen-Wahlrecht vermitteln und insbesondere die Erstwähler motivieren, sich mit der Thematik zu befassen. MEHR

Jedes Los ein Gewinn für den Bürgerpark - Tombola noch bis zum 10. Mai 2015

17.04.2015 - Bürgermeister Jens Böhrnsen und Bürgermeisterin Karoline Linnert haben heute ebenso wie Joachim Linnemann, Präsident des Bürgerparkvereins und Tim Großmann, Parkdirektor, die Bremer Bürgerparktombola tatkräftig unterstützt. Sie verkauften die Lose mit viel Spaß und großem Einsatz. MEHR

Ältere Meldungen finden sich im Archiv auf www.senatspressestelle.bremen.de .