Sie sind hier:
  • Aktuelles
  • Internationale Raumfahrt zu Gast in Bremen – IAC startet am 1. Oktober

Internationale Raumfahrt zu Gast in Bremen – IAC startet am 1. Oktober

, gif, 23.9 KB

Vom 1. bis zum 5. Oktober 2018 ist in Bremen die Raumfahrt-Elite zu Gast. Der alljährlich stattfindende International Astronautical Congress IAC findet in diesem Jahr in der Messe Bremen statt.

"Ich freue mich, dass 4.000 Expertinnen und Experten in unsere Stadt kommen werden. In Bremen arbeiten 12.000 Beschäftigte in der Luft- und Raumfahrt, damit sind wir der größte Luft- und Raumfahrtstandort in Deutschland. Auf dem IAC möchten wir die ganze Welt darauf aufmerksam machen", so Bürgermeister Carsten Sieling.

Zu den lokalen Unterstützern des Kongresses zählen das DLR, OHB, Airbus Defence and Space, ArianeGroup, MT Aerospace und das Land Bremen. Am 3. Oktober gibt es einen "Public Day", an dem alle interessierten Bürgerinnen und Bürger von 12 bis 18 Uhr Uhr den Kongress besuchen können. Es gibt eine Live-Schaltung zur Internationalen Raumstation (ISS) und Astronauten berichten von ihren Erfahrungen im Weltall.
Mehr zum IAC und dem Programm gibt es hier: www.iac2018.org und unter www.sternstunden2018.de