Sie sind hier:

Bürgermeister Dr. Carsten Sieling reist mit Delegation zur Deutschen Woche nach Danzig

Der Präsident des Senats, Bürgermeister Dr. Carsten Sieling, wird in der kommenden Woche (19. bis 21. Oktober 2016) gemeinsam mit dem Präsidenten der Bremischen Bürgerschaft, Christian Weber und dem Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen, Martin Günthner sowie einer Wirtschafts- und Wissenschaftsdelegation in Bremens Partnerstadt Danzig reisen. Anlass der Reise ist die Deutsche Woche in Danzig (19. bis 26. Oktober 2016), die das 25-jährige Jubiläum der Unterzeichnung des deutsch-polnischen Vertrags über gute Nachbarschaft und freundschaftliche Zusammenarbeit feiert. Ebenso begehen Bremen und Danzig in diesem Jahr das 40-jährige Jubiläum ihrer Städtepartnerschaft. Bremen wird sich in dieser Zeit mit einem umfangreichen Programm in Danzig präsentieren.

Die dreitägige Reise des Bürgermeisters beginnt mit einer Kranzniederlegung am Westerplatte-Denkmal. Am Abend folgt auf Einladung von Generalkonsulin Cornelia Pieper die Eröffnung der Deutschen Woche im Danziger Shakespeare Theater. Die Bremer Philharmoniker begleiten diesen Abend mit einem Konzert. Aus Danzig nehmen an dem Empfang Mieczyslaw Struk, Marshall der Woiwodschaft Pommern und Stadtpräsident Pawel Adamowicz teil. Auch der Bremer Fotokünstler Olaf Schlote zeigt seine Ausstellung "Transformationen".

In den folgenden beiden Tagen stehen eine Reihe von Gesprächen u.a. mit dem Stadtpräsident Pawel Adamowicz, dem Ratsvorsitzenden Bogdan Oleszek und dem Vizemarschall Wieslaw Byczkowski sowie ein Besuch des Europäischen Centrums Solidarnosc und des Europäischen Gedenkortes "Danziger Post" auf dem Programm. Am Donnerstagabend lädt der Präsident des Senats gemeinsam mit Fregattenkapitän Matthias Schmitt zum Bremen-Empfang an Bord der Fregatte "KARLSRUHE" ein. Am Freitag nimmt Bürgermeister Sieling schließlich an der Raumfahrt-Konferenz "Neighbours on the Ground, Partners in Space" in der Polish Space Agency teil.

Für die begleitende Wirtschafts- und Wissenschaftsdelegationen sind zudem spezielle Programme zusammengestellt worden. Dazu gehören u.a. ein Bremen-Gdansk Business Networking Event, Firmenbesichtigungen, ein wissenschaftliches Symposium sowie zahlreiche Vorträge und Workshops.
Weitere Informationen zur Deutsche Woche finden sich auf der Internetseite des Deutschen Generalkonsulats.