Sie sind hier:

Bewerbung Zukunftstag 2020

Liebe Kinder und Jugendliche,

am Zukunftstag erhaltet Ihr Einblicke in die Arbeitswelt des Bremer Rathauses.
Auf dem Programm stehen unter anderem Gespräche mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und eine Talkrunde mit Bürgermeister Andreas Bovenschulte. Wer schon immer mal wissen wollte, was es bedeutet, Ministerpräsident eines Bundeslandes zu sein, kann hier Bürgermeister Bovenschulte ganz individuelle Fragen zu seinen Aufgaben stellen.
ACHTUNG: Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 29. Januar 2020. Sollte die Anzahl der Bewerbungen die Anzahl der Plätze übersteigen, werden wir die verfügbaren Plätze unter allen Bewerberinnen und Bewerbern auslosen.

Hinweis für Eltern und Erziehungsberechtigte:
Über den "Girl's Day – Mädchen-Zukunftstag" und "Boy's Day – Jungen-Zukunftstag" im Bremer Rathaus wird die Senatspressestelle - auch in den Social-Media-Kanälen der Senatskanzlei (Twitter und Facebook) - berichten. Hierfür wird von den Eltern der teilnehmenden Jugendlichen das Einverständnis zur Verwendung und Veröffentlichung von Bildern und Videos benötigt, die im Rahmen der Veranstaltung gemacht werden. Das Formular wird mit der Zusage versendet.

1. Zukunftstag 2020 (Schritt 1 von 2)
2. Zusammenfassung (Schritt 2 von 2)

Zukunftstag 2020

Datenschutz
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit der Speicherung der Daten für den Zukunftstag 2019 einverstanden.
Die Datenschutzerklärung wurde ebenfalls von den Erziehungsberechtigten gelesen. Wir sind mit der Speicherung der Daten unseres Kindes für den Zukunftstag 2019 einverstanden.